Herzlich Willkommen bei der Gemeinde Ahnatal

 

Die Gemeinde Ahnatal entstand im Rahmen der Gebietsreform in Hessen am 1. August 1972 durch den Zusammenschluss der Orte Weimar und Heckershausen. Seit dieser Zeit erlebte Ahnatal einen stetigen Aufschwung und ist heute eine interessante und beliebte, durch eine Vielzahl von Vereinen, Verbänden und öffentlichen Einrichtungen geprägte Wohngemeinde im direkten Umland der Stadt Kassel am Rande des Naturparks Habichtswald zwischen Dörnberg und Stahlberg. Ahnatal hat eine weit über tausendjährige Geschichte. Man kann sogar davon ausgehen, dass bereits im 4. Jahrhundert vor Christi Geburt Menschen hier gelebt haben. Funde aus dieser Zeit sind Zeugnis dafür.

 

 

Starten Sie mit uns eine Informationsreise durch die Gemeinde Ahnatal

 

Bürgermeisterwahl - Briefwahlantrag online

Anlässlich der Bürgermeisterdirektwahl am 1. November 2020 können Sie hier unkompliziert online

Briefwahlunterlagen

beantragen.

Weitere Informationen zur Direktwahl finden Sie hier.

 

 

 

Ahnatal in Zeiten des Corona-Virus

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wir alle konnten zwischenzeitlich unsere Erfahrungen mit der Öffnung der Gastronomie, Fitnessstudios und weiteren Einrichtungen sammeln. Die Hessichen Schülerinnen und Schüler haben ihre ersten Schultage absolviert. Die Sportstätten sind wieder für den Sportbetrieb frei gegeben und Trainingseinheiten konnten in den Vereinen absolviert werden. Seit dem 1. August ist Vereinssport grundsätzlich wieder ohne eine Beschränkung der Personenzahl möglich. Hier geht ein großes Dankeschön an unsere Ahnataler Vereine, die unter schwierigen Bedingungen für ihre Vereinsmitglieder wieder Sport im Rahmen des Möglichen anbieten.

Dennoch geben die aktuellen landesweiten Zahlen Anlass zu Bedenken. Lassen Sie uns alle die Lockerungen verantwortungsbewusst nutzen, Hygiene- und Abstandsregeln einhalten, damit wir den nur sehr moderaten Anstieg der Infektionszahlen im Landkreis Kassel weiter in Grenzen halten. Nur dies kann dann die Basis für weitere Lockerungen sein.

Für die Kindertagesstätten gilt seit dem 06. Juli wieder der Regelbetrieb.

Bei der Planung des Betreuungsangebots ist es ganz entscheidend, wie viel Fachpersonal zur Verfügung steht, zumal Bedienstete, die zu bestimmten Risikogruppen gehören, grundsätzlich nicht in der Betreuung eingesetzt werden sollen. Bei Personalausfällen sind Änderungen daher nicht ausgeschlossen.

Allen ist klar, dass die Abstandsregeln in der Betreuung von kleinen Kindern nicht eingehalten werden können. Hier einen großen Dank an die Erzieherinnen und Erzieher, die mit großen Engagement die Kinder in schwierigen Zeiten betreuen.

Besonders bedanken möchte ich mich bei den Eltern, die keinen Anspruch auf eine Notbetreuung hatten und diese schwierige Zeit auch meistern mussten.

In Gedanken sind wir besonders bei unseren Gewerbetreibenden, die diese Krise vor besondere Herausforderungen stellt. Von daher unterstützen Sie unser einheimisches Gewerbe mit Ihrem Einkauf. Ab heute besteht auch wieder die Möglichkeit gastronomische Betriebe und Fitnessstudios zu besuchen. Nutzen Sie die Möglichkeiten bei uns im Ort.

Benötigen Sie Rat und Tat steht Ihnen unsere Hilfebörse unter 628-2402 zur Verfügung. Mittlerweile dürften die meisten Menschen eine Maske haben. Sollten Sie noch eine Maske benötigen, können Sie sich auch gerne an unsere Hilfebörse wenden.

Das Rathaus ist während der Öffnungszeiten telefonisch erreichbar und kann nach vorheriger Anmeldung besucht werden, um entsprechende Dienstleistungen abzufragen. Wir bitten darum, wenn möglich, Ihre Anliegen telefonisch zu erledigen, um die Anzahl der Besucher möglichst gering zu halten. Sollten Sie das Rathaus besuchen, tragen Sie bitte einen Mundschutz. Es besteht auch die Möglichkeit Bundespersonalausweise und Reisepässe zu beantragen. Sollten Ihre Ausweispapiere abgelaufen sein, beantragen Sie bitte jetzt Ihre neuen Dokumente. Das Team aus dem Rathaus steht dafür und für alle anderen Dienstleistungen zur Verfügung.

Das Rathaus ist während der allgemeinen Öffnungszeiten für Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Ahnatal, die anlässlich der Bürgermeisterdirektwahl Briefwahlunterlagen beantragen wollen, frei zugänglich (bitte klingeln).

Ich danke Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre aktive Unterstützung beim Kampf gegen den Corona Virus in Ahnatal.

Wir informieren Sie auf der Homepage unserer Gemeinde, im Blickpunt und in den Bekanntmachungskästen am Rathaus und am Gemeindezentrum über die weitere Situation. 

Hier finden Sie aktuelle Antworten zu häufig gestellten Fragen, wie zu Kontaktbeschränkungen, zu Familienfeiern, zum Besuch in Alten- und Pflegeheimen, usw.

Weitere wichtige Informationen erhalten Sie bei

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, Landesweite Hotline - 0800-5554666

Ärztlicher Bereitschaftsdienst  - 116117

Bürgertelefon Landkreis Kassel  - 0561-10031177

Gemeinde Ahnatal  - 628-0

Ihr

Michael Aufenanger, Bürgermeister

 

 

Hilfsangebote der Gemeinde Ahnatal für Personen, die von der Corona Pandemie betroffen sind

ÖPNV Verbindungen von und nach Ahnatal suchen

Quick-Links - unsere meist frequentierten Seiten:

 

Abfallkalender 

 

 

Abfuhrtermine auf einen Blick

Bahnhöfe / Bushaltestellen

 

 

Mängelmeldung online

Baugrundstücke

 

 

für alle, die in Ahnatal einen geeigneten Bauplatz suchen

Befreiung Abwasser Infos und Antrag zur Befreiung von der Abwassergebühr (Garten- u. Stallwasserzähler)

Bürgerscheck

 

 

Hinweise zu Mängeln, Schäden, Verbesserungsvorschläge

Bürgerzeitung online

 

 

Blickpunkt Ahnatal im Internet

Bus/Zug Verspätung und Ausfall

 

 

Mängelmeldung online

Corona

Fragen und Antworten zu den wichtigsten Regelungen

Fahrpläne

 

 

Umsteigen auf den ÖPNV leicht gemacht

Formulare

 

 

sparen Sie Zeit und Wege

Förderprogramme

 

 

welche Zuschussmöglichkeiten gibt es

Führungszeugnisse

 

 

online beantragen

Fundsachen Fundsachen und verlorene Gegenstände online melden
Fußballplätze Sperrung oder Freigabe für Training und Spielbetrieb

Gemeindeverwaltung

 

 

Sprechzeiten und Telefonverzeichnis

Gewerbezentralregister

 

 

Auskünfte online

Hessenfinder

 

 

der Weg durch den Behördendschungel

Landschaftswarte

 

 

Im Einsatz für unsere Umwelt

Mietangebote

 

 

Häuser/Wohnungen in Ahnatal gesucht oder zu vermieten

Notrufnummern

 

 

für akute Fälle

Ortsplan

 

 

der Ahnataler Faltplan mit Wanderkarte

Sperrmüllanmeldung

 

 

was wird wann und wie entsorgt

Unterkünfte

 

 

hier finden Sie Ihre Übernachtungsmöglichkeit in Ahnatal

Veranstaltungskalender

 

 

Aktuelle Termine

Wohnungsgeberbestätigung

zur Vorlage bei An-, Um- und Abmeldungen

Sitzungstermine der gemeindlichen Gremien

26.10.2020 Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

12.11.2020 Sitzung der Gemeindevertretung (Bürgersaal)

17.12.2020 Sitzung der Gemeindevertretung (Gemeindezentrum)

04.02.2021 Sitzung der Gemeindevertretung (Bürgersaal)

25.03.2021 Sitzung der Gemeindevertretung (Gemeindezentrum)

29.04.2021 Konstituierende Sitzung der Gemeindevertretung (Bürgersaal)

 

Weitere Sitzungstermine -insbesondere die der übrigen Ausschüsse- werden je nach Bedarf festgelegt.

Die öffentliche Bekanntmachung der Termine und Tagesordnungen erfolgt in den Beaknntmachungskästen am Rathaus und am Gemeindezentrum. Eine Hinweisbekanntmachung gibt es -soweit dies terminlich möglich ist- auch in der Bürgerzeitung.

Der Gemeindevorstand tagt in der Regel wöchentlich in nicht öffentlicher Sitzung.