Kommunale Jugendarbeit in Ahnatal

Sommerferienspiele
Sommerferienspiele

Die Gemeinde Ahnatal engagiert sich im Bereich der kommunalen Jugendarbeit in vielfältiger Weise.

Zentrale Anlaufstelle ist das "Amt für Kultur, Jugend und Senioren" im Alten Rathaus, Unter der Linde 2, Ortsteil Weimar mit den dort beschäftigten Jugendarbeitern.

 

 

Jugendarbeit in Corona-Zeiten

Die Ahnataler Jugendarbeit rund um Jugendpfleger Veit Waldeck hat sich einiges ausgedacht, um den Kindern und Jugendlichen Alternativen zu den derzeit nicht stattfindenden Gruppenangeboten und Besuchen im Café Klatsch zu bieten. Auf Instagram stellen die Betreuer der verschiedenen Gruppen unter cafeklatsch_ahnatal Aktionen für zuhause vor - von Bastelanleitungen über verschiedene Quiz bis hin zu Spielanregungen für draußen.

Bitte weiterlesen ....

 

 

Ansprechpartner:

 

Veit Waldeck
Bereiche: Jugend- und Kulturarbeit, Café-Klatsch
Tel.: 05609 - 628 - 163
e-mail: veit.waldeck(at)ahnatal.de

 

 

Sprechzeiten

Gesprächstermine mit den Mitarbeitern der kommunalen Jugendarbeit bitten wir telefonisch zu vereinbaren.

Telefon Büro Jugendpflege: 05609-628-163

Telefon Jungend- und Kulturzentrum Café-Klatsch: 05609 - 7474

 

 

Die Eisvögel - allgemeine Infos
Männer lesen für Jungs - allgemeine Infos

Weitere Aktivitäten des Amtes für Kultur, Jugend und Senioren:

Kindernaturschutzgruppe "Die Eisvögel"

Männer lesen für Jungs

Projekt Rottenbude

Politexkursionen

Osterferienspiele

Sommerferienspiele

Angebote im Café-Klatsch

Vorankündigungen von Veranstaltungen findet man auch auf unserer Seite "Aktuelles"

 

 

Fereienspiele am Edersee
Fereienspiele am Edersee

Vereinsjugendarbeit

Neben der kommunalen Jugendpflege wird in Ahnataler Vereinen, Verbänden sowie der Evangelische Kirche aktive Jugendarbeit betrieben.

Genaue Informationen erhalten Sie bei den jeweiligen Einrichtungen.