Aktuelle Infos und Termine in Ahnatal

 

Fotoausstellung der Ferienspiel 2019

Wir laden alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen ganz herzlich ein, die tollen Bilder der Ferienspiele zu den Themen „Auf der Spur von Kleiner Wolke und Fliegender Feder“ und „Die Sonne – unser leuchtender Planet“ anzuschauen und gemeinsam mit dem Ferienspielbetreuerteam auf das Jahr 2019 zurückzublicken.

Hier gibt es weitere Infos.

Ahnataler E-Ladesäulen - Laden bald kostenpflichtig

Ein halbes Jahr lang konnten die Ladestationen für Elektroautos kostenlos genutzt werden. Ziel war es, auf den Wandel nachhaltiger Mobilitätstrategien und besonders auf die diesbezüglich neuen Möglichkeiten in der Gemeinde aufmerksam zu machen. Ab dem 07.01.2020 führt Ahnatal gemeinsam mit den Partnern ladenetz.de und der Stadtwerke Union Nordhessen (SUN) ein neues Tarifsystem ein.

Lesen Sie weiter ...

Freies W-LAN für Ahnataler Bürgerinnen und Bürger

Ahnatal geht den nächsten entscheidenden Schritt in Richtung Digitalisierung. Neben dem derzeit stattfindenden Glasfaserausbau konnte jetzt nach einer ersten Testphase das freie W-Wlan für die Ahnataler Bürgerinnen und Bürger nun vollständig in Betrieb genommen werden. Ab sofort kann an einigen öffentlichen Plätzen sowie in einigen öffentlichen Gebäuden im Internet gesurft werden.

Lesen Sie weiter ...

Winterausstellung im Rathaus

Insgesamt dreizehn Ahnataler Hobbykünstlerinnen und Hobbykünstler stellen im Rahmen der Winterausstellung ihre Werke vom 2. Dezember 2019 – 28. Februar 2020 im Rathaus aus.

Hier finden Sie weitere Informationen.

Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag

Anlässlich des Volkstrauertages waren über 50 Ahnataler Bürgerinnen und Bürger in die Friedhofskapelle des Weimarer Friedhofes gekommen, um den Opfern von Gewalt, Terror und Willkür zu Gedenken.

Lesen Sie weiter ...

Einmal über sich hinauswachsen - Fortbildung für Ahnataler Ferienspielbetreuer

Berge erklimmen, Höhlen erforschen und fremde Länder und ihre Sitten kennenlernen – solche Erfahrungen können Jugendliche auf Freizeiten im Ausland sammeln. Welche Herausforderungen sie dabei meistern müssen und was die Betreuer bei Auslandsfreizeiten leisten – damit haben sich 17 Ferienspielbetreuer aus Ahnatal jetzt auseinandergesetzt.

Lesen Sie weiter ...

Erzieherin Helma Folger in den Ruhestand verabschiedet

Im Rahmen einer Feierstunde im Kindergarten Weimar wurde die Erzieherin Helma Folger am 15. November 2019 in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Alle Kindergartenkinder, Kolleginnen und Kollegen, Vertreter der Eltern sowie Vertreter der Dienststellenleitung und des Personalrates hatten sich dazu eingefunden und gaben der Veranstaltung einen würdigen Rahmen.

Lesen Sie weiter ...

Alle Jahre wieder… Umweltfreundliche Weihnachten - Weihnachtsbaumschmuck

Mit Beginn der Vorweihnachtszeit, stellt sich bei vielen von uns die Frage nach der diesjährigen Farbe der Christbaumkugeln. Rote, blaue oder vielleicht doch lieber lila Kugeln? Und so werden Jahr für Jahr immer wieder neue Kugeln in noch schöneren Farben gekauft. Hergestellt werden diese in Ländern wie China und Taiwan. Die daraus folgenden langen Transportwege, schädigen das Klima.

Lesen Sie weiter ...

Gesprächs- und Beratungsangebot der kommunalen Jugendarbeit

Die kommunale Jugendarbeit bietet Gesprächs- und Beratungsangebote sowie fachliche Vermittlung für Kinder, Jugendliche und Fürsorgeberechtigte.

Hier gibt es weitere Informationen.
 
 

Durchführung des Winterdienstes in Ahnatal

Alljährlich taucht beim ersten Schneefall die Frage auf, "Wer muss wann und wie Winterdienst durchführen?". Die Durchführung des Winterdienstes ist in der "Straßenreinigungssatzung  der Gemeinde Ahnatal" geregelt.

Hier finden Sie eine kurze Zusammenfassung.

Ahnataler Wasserwerte

Zur Information der Ahnataler Bürgerinnen und Bürger werden nachstehend die Analysewerte des Ahnataler Trinkwassers veröffentlicht. 

Die Werte entstammen der vorgeschriebenen jährlichen Untersuchung der jeweiligen Tiefbrunnen des Wasserbeschaffungsverbandes Dörnberg.

Hier geht es zur Wasseranalyse.

Gesprächsangebot für arbeitslose Jugendliche

Die kommunale Jugendarbeit der Gemeinde Ahnatal bietet arbeitslosen Jugendlichen ein persönliches Gesprächsangebot im Jugend und Kulturzentrum Café Klatsch an.

Durch eine individuelle Beratung und fachliche Weitervermittlung auf örtlicher Ebene, bieten sich Möglichkeiten „Frust“ abzubauen und Perspektiven gemeinsam zu entwickeln.

Das Angebot besteht jeden ersten Montag im Monat. Hier gibt es weitere Infos.