Freizeitglelände "Bühl" im Ahnataler Ortsteil Weimar

Natursee Bühl

Das Freizeitgelände befindet sich im Ortsteil Weimar rings um den beliebten Natursee "Bühl".

Grillen und offenes Feuer sind im gesamten Freizeitgelände nicht erlaubt.

Hunde sind an der Leine zu führen und im unmittelbaren Seebereich nicht erlaubt.

Näheres regelt die "Gefahrenabwehrverordnung Bühl".

 

 

Beach-Volleyball-Anlage
Minigolf und Kiosk

Erholungssuchende finden hier folgende Einrichtungen:

 

  • Campingplatz mit Dauer- und Kurzcampingplätzen (Tel.: 05609-9216), Email: info(at)campingplatz-buehl.de

  • Blockhütte mit Grillmöglichkeiten (wird über die Gemeinde Ahnatal vermietet)

  • Minigolfanlage mit Kiosk (18-Bahnen)
    Pächter: Sylvia & Mathias Damm, Telefon: 0160/1828171
    Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag: 14.00 Uhr bis 22:00 Uhr, Samstag und Sonntag: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr, Montag: Ruhetag. Letzter Einlass: 21:00 Uhr. Die Öffnungszeiten können witterungsbedingt abweichen!


    Für Schulklassen, Vereine und größere Gruppen wie z.B. Kindergeburtstage ist grundsätzlich eine telefonische Reservierung erforderlich. Die Nutzung der Anlage ist hierfür bereits ab 10:00 Uhr möglich.

    Preise für Kinder/Erwachsene je Runde inklusive Schläger und Ball: 1,50 € bzw. 2,50 €

  • Spielplatz

  • Sportplatz

  • Beach-Volleyball-Anlage (Anmietung über den SVW 06 Ahnatal e.V.)

 

ÖPNV - Anbindung:

Das Freizeitgelände Bühl ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln über die Buslinie 49, Haltestelle "Am Bühl" erreichbar.