GeoPark - der Bühl

Die Gemeinde Ahnatal ist seit Dezember 2018 dem Geopark "Grenzwelten", der eine geologisch abwechslungsreiche und landschaftlich reizvolle Mittelgebirgslandschaft im Grenzgebiet zwischen Nordhessen und Nordrhein-Westfalen umfasst, beigetreten.

In der Gemeinde Ahnatal (Geoparkregion Wolfhager Land) liegt der Natur-See „Bühl“, der Rest eines ehemaligen Basalt-Bruches, der bereits in den 1920er Jahren aufgegeben wurde, ist. Ein Flyer informiert über die Entstehung der Vulkanformation sowie über die dortigen Funde von gediegenem Eisen. Neben dem „Bühl“ gibt es weltweit nur noch einen weiteren Ort – die Insel Disko (West-Grönland), an dem Eisen in seiner elementaren Form vorkommt.

Hier finden Sie den Flyer
"Der Bühl bei Weimar - Eisenaus dem Feuerberg".