Freizeit und Tourismus

Die Gemeinde Ahnatal liegt ca. 10 km nordwestlich der nordhessischen Metropole Kassel am Rande des Naturparks Habichtswald in unmittelbarer Nähe des Weltkulturerbes "Bergpark Wilhelshöhe", eingebettet zwischen Dörnberg und Stahlberg. Die Gemeinde hat trotz dörflichem Charakter eine moderne Infrastruktur, ein reges Vereinsleben und vielseitige kulturelle Angebote.

Ahnatal bietet:

- Historische, attraktive Ortskerne mit guten Einkaufsmöglichkeiten

- Bürgerhäuser für Familien- und Vereinsfeste mit Gaststätten und Kegelbahn

- Zahlreiche Sport- und Freizeiteinrichtungen

- Freizeitgelände "Bühl" mit Natursee, Campingplatz und Minigolf

- Reizvolle Landschaft mit erschlossenen Rad- und Wanderwegen

- Jugend- und Kulturzentrum "Café-Klatsch"

- Kindertagesstätten und Grundschulenin in allen Ortsteilen

- Erschlossene Gewerbeflächen im Gewerbegebiet Ahnatal

- Stadtnähe durch Bus und Bahn - gute Verkehrsanbindungen zur Großstadt Kassel

- kostenlosen Innerortsbus