Corona aktuell: Kinderbetreuung

Hinweise für alle kommunalen Kindergärten in Ahnatal

Aktuelle Hinweise finden Sie auf der Internetseite des Landes Hessen

 

 

Elternbrief des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration zur Aufnahme des Normalbetriebs (18.06.2020)

gültig ab 06.07.2020 Lesefassung der 2. Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

gültig ab 02.06.2020 Lesefassung der 2. Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

 

Elternionformation zur Aufnahme des Normalbetriebs in den Kindergärten

Liebe Eltern,
aktuell richten wir den Normalbetrieb in allen unseren Kindergärten ein.

Die Landesregierung hat die zweite Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus mit Wirkung ab 6. Juli 2020 geändert. Demnach ist ab dem 6. Juli 2020 das grundsätzliche Betretungsverbot in den Kindertagesstätten aufgehoben und die Notbetreuung bzw. der eingeschränkte Regelbetrieb enden. Damit kann der Normalbetrieb grundsätzlich wieder anlaufen. Unabhängig davon gilt für unsere Einrichtungen die Ferienregelung.

Es ist zu beachten, dass dieser Normalbetrieb unter Bedingungen einer Pandemie läuft. Denn nach wie vor liegen weder Impfstoff noch Medikation gegen den SARS-CoV-2-Erreger vor. Das heißt, dass es auch zu Einschränkungen im Betreuungsangebot für Ihr Kind kommen kann.

Trotz der Aufnahme des Normalbetriebes gelten weiterhin besondere Hygieneregelungen, die zum Teil individuell an die Einrichtungen angepasst sind und sich im Wesentlichen an den Hygieneempfehlungen des Landes Hessen orientieren.

Näheres können Sie auch dem Elternbrief des Landes Hessen entnehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Michael Aufenanger, Bürgermeister

 

Kindergartenbenutzungsgebühren:

Liebe Eltern der Ahnataler Kindertagesstätten,

Es gibt zzt. neben den vielen Fragen zum Corona Virus, auch viele Fragen zu der weiteren Zahlung der Gebühren für die Kindertagesstätten in Ahnatal. Wir, die Bürgermeisterin und Bürgermeister des Landkreises Kassel, haben vereinbart die Erhebung der Kindergartenbenutzungsgebühren für die Kindertagesstätten zunächst auszusetzen.

Die Ahnataler Gemeindevertretung hat in ihrer Sitzung am 7. Mai 2020 beschlossen, während der Corona bedingten Schließung der Kindergärten keine Gebühren zu erheben. Das gilt auch für Ahnataler Kinder, die bei freien Trägern in Ahnatal betreut werden.

Die Abbuchung der Kindergartenbenutzungsgebühren ist zunächst ab dem Monat April 2020 nicht erfolgt. Weitere Details werden in der nächsten Zeit geregelt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Michael Aufenanger, Bürgermeister

 

Vordruck:

Vordruck Selbsterklärung für den Regelbetrieb (Stand 06.07.2020)